Referenzen

Dubernet Charpentes
Seit 7 Generationen
Dubernet Charpente befindet sich in Rion-des-Landes im Departement Landes (40).

Tischler vom Vater bis zum Sohn bauen seit 7 Generationen Holzrahmenhäuser. Wir haben Bastien Dubernet getroffen, um seine Erfolge mit dem Oakbot zu filmen: ein wunderschöner Rahmen aus einem Schafstall!
Charpentes Michaud
Ein Rahmen von 280m²
Vielen Dank an Yannick Michaud, Zimmermann am Ets Michaud in Saint-Bonnet-le-Château bei Saint Etienne.
Anlässlich eines traditionellen 280m² großen Bauprojekts für einen Biocoop-Store teilt er seine Erfahrungen mit dem Oakbot und die Gründe für seine Wahl: "erhebliche Zeit- und Präzisionsersparnis, ein 1. Schritt in Richtung Digitalisierung, [...] während wir auf dem Feld bleiben, in der Nähe des Waldes und unserer Baugruppen."

Bericht über seine Baustelle und Vorstellungsgespräch in seinem Unternehmen.
Franck LORMIER
Setin Group Partnerschaft
Vielen Dank an Franck LORMIER, Direktor der Abteilung für Holzbearbeitungsmaschinen bei der SETIN-Gruppe mit Sitz in MARTOT in der Eure.
Die SETIN-Gruppe repräsentiert 55 Verkaufsstellen für Fachleute.

Er teilt mit uns sein erstes Treffen mit dem Oakbot und das Interesse, das er daran hat, die Gründe für sein Vertrauen: "Als ich die Maschine arbeiten sah, war ich völlig erstaunt. [...] Die ersten Maschinen sind bereits alle ausgeliefert und das erste Feedback unserer Kunden ist hervorragend."

Anlässlich einer Anlieferung in der Normandie bot er sich gerne dem Spiel des Zeugnisses an, ließ ihn sprechen.
Quentin Lauvergnat
Lauvergnat Dach
Dank an Quentin Lauvergnat, Zimmermann bei Lauvergnat Toiture in Saint-Bonnet-de-Mure bei Lyon.

Er teilt mit uns seine Erfahrungen mit dem Oakbot: "Preislich wettbewerbsfähiger zu sein, Märkte wiederzugewinnen, die ich ohne ihn nicht hätte haben können, und vor allem mit Holz zu arbeiten". Kaum getestet, bereits in Produktion.

Wir haben ihn in seiner Firma interviewt!

[SPOILER ALERT] Quentin kündigt die nächste Veröffentlichung des stationären Chassis an, mit bereits einigen 3D-Aufnahmen im Video, exklusiv [/ SPOILER ALERT]
Nicolas Kessler
Zimmermann im Sägewerk Inard Bois
Wir haben Nicolas Kessler, Zimmermann bei Scierie Inard Bois, mehr als 3 Jahre lang getroffen.

Er teilt seine Erfahrungen mit dem Oakbot mit uns. Eine einfach zu bedienende Maschine, die viele Eigenschaften hat. Nachdem Scierie Inard Bois es gemietet und drei Wochen lang getestet hatte, entschied er sich, es zu kaufen.
Rémy Inard
Scierie Inard Bois
Das Sägewerk Inard Bois befindet sich in Carcassonne in der Aude und ist ein Forstbetreiber und Sägeunternehmen. Das Unternehmen besteht seit 45 Jahren.

Inard Bois hat unseren Oakbot-Roboter ausgewählt, um die Nachfrage nach dem Kauf traditioneller Gerüste im Bauwesen zu befriedigen.

Wir haben ihn in seiner Firma interviewt!
Daubigney
Eine 200m² große Vorhangfassade für Orange
Das Unternehmen DAUBIGNEY befindet sich in Champdivers in der Nähe von Dole im Jura und ist auf maßgeschneiderte Tischlerei spezialisiert. Aus einer handwerklichen Tätigkeit entstanden, hat es sich dank seiner Erfahrung sowie moderner Herstellungsmethoden entwickelt, um Flexibilität und Geschwindigkeit zu verbinden.


Arnaud und Alain Daubigney bauten mit dem Oakbot eine 200 m² große, mit Bambusleim laminierte Vorhangfassade an der Innenhoffassade von Oranges Hauptsitz in Issy-les-Moulineaux. Wir haben ihre Realisierung gefilmt.
Frédéric Corrihons
Rahmen & Holzrahmenhäuser
In den Landes, in Saint-André-de-Seignanx und in Saubrigues wird die Firma Frédéric Corrihons seit 16 Jahren gegründet. Mit echter Leidenschaft, aber auch über viele Jahre erworbenes Know-how kümmern sie sich um alle Dach- und Tischlerarbeiten. Sie führen auch den Bau von Holzrahmenhäusern durch.

Wir haben Frédéric Corrihons interviewt, um herauszufinden, wie er den Oakbot in seinem Unternehmen einsetzt und warum er in diese Werkzeugmaschine investieren wollte.
Sylvain Fortier
Lehrer bei CFA MFR
Wir trafen Sylvain Fortier, Trainer bei MFR Talmont.

Sein Zeugnis unterstreicht das Interesse eines digitalen Werkzeugs für die Ausbildung zukünftiger Tischler / Tischler und seine Rolle bei der Erhaltung des handwerklichen Know-hows und der Wettbewerbsfähigkeit der Holzindustrie im Bauwesen.
Dominique Charbonneau
Lehre in der Holzbearbeitung
MFR CFA "Holz" Talmont St. Hilaire: Der MFR von Talmont Saint Hilaire ist eine Zweigstelle des CFA des MFR von Vendée. Es bietet jungen Menschen die Möglichkeit, ihnen bei ihrem beruflichen Projekt zu helfen und sie im Bereich Holz in der Lehre auszubilden.

Wir trafen Dominique Charbonneau, Direktor des MFR Talmont. Sein Zeugnis ermöglicht es uns, sein Interesse am Oakbot und den Mehrwert, den es ihnen bringen könnte, wiederzuerlangen.
Meet us
 
Sie mochten ein Angebot oder eine Demonstration in Ihren Raumlichkeiten ?
Jetzt ist die Zeit, uns zu kontaktieren, um uns zu treffen.

KONTAKT